Dein Knochenmark für Maike

Maike ist an Leukämie erkrankt und es muss ein passender Knochenmarkspender gefunden werden. Alles weitere in diesem Blog.

(Danke für den Hinweis, Daniel)

.

Creative Commons License
Ava Odoemena
(n. verantw. f. Werbeeinblendungen)

Schlagwörter:

9 Antworten to “Dein Knochenmark für Maike”

  1. Ava Odoemena Says:

    So, Registrierung ist gemacht, dann werden in den nächsten Tagen bald die Wattestäbchen kommen.

    knochenmarkspende registrierung

  2. Ava Odoemena Says:

    3, 2, 1, 0 fertig?

    Ja, ja, ja, ich weiss!

  3. Ava Odoemena Says:

    Hier näher an der Quelle.

  4. Ava Odoemena Says:

    So, heute kamen auch prompt die zwei Wattestäbchen mit Einverständniserklärung, recht übersichtlich gestaltet. Ich hab nur nicht gleich gefunden wo bei der Pappe mit den Wattestäbchen das Strichcode-Etikett aufgeklebt werden muss. Es ist auf der rechten Lasche Rückseite:-)

    Und morgen gehts mit Rückumschlag nach Dresden ins Labor. Irgendwann in 4 Wochen bekommt man dann auch seinen Spenderausweis automatisch zugeschickt.

    Es gibt zwei Arten der Spende. Das eine ist eine Blutabnahme aus der dann Stammzellen entnommen werden (periphere Stammzellenentnahme), das andere ist eine Knochenmarksentnahme aus dem Hüftkamm (also nicht Rückenmark).

    Es gibt über 3600 verschiedene Gewebemerkmale, davon müssen zwischen Spender und Patient mindestens acht übereinstimmen, weshalb das auch so schwierig ist eine Übereinstimmung zu finden.

    Mehrmals erwähnt wird im Infomaterial, dass da kein Rückenmark entnommen wird. Das ist interessant, denn ursprünglich hatte ich da auch immer irgendwie Rückenmark mit assoziiert. Das war auch mein urspünglicher Entscheidungspunkt, da ich vor kurzem mit dem Beinbruch eine Rückenmarksanästhesie bekommen hatte und dachte, „ach, das ist ja nicht weiter schlimm“. Jetzt stellt sich raus das zumindest die erste Methode noch weniger invasiv ist. Wenn die das mit dem Rückenmark mehrmals erwähnen, dann scheint das ein weit verbreiteter Irrglaube zu sein, komisch.

  5. Ava Odoemena Says:

    Hier schreibt auch jemand: http://nebelhorn.posterous.com/vom-tod-maike-und-wattestabchen

  6. Ava Odoemena Says:

    So, meine DNS ist auf dem Weg nach Dresden, beinahe hätte das Katerchen noch dran geschnuppert, das wäre nicht so gut gewesen:-)

  7. Ava Odoemena Says:

    Gute Nachricht für Maike! Man hat einen Spender gefunden im Raum Mannheim! Leider ist nach zwei Chemos ihre Leukämie wieder da, aber was jetzt mal zählt ist der Spender. *daumendrück*

  8. Ava Odoemena Says:

    Wenn ich das richtig verstanden habe, hat Maike vorgestern die Stammzellentransplantation bekommen. Jetzt heißt es Daumen drücken!

  9. Ava Odoemena Says:

    Sie ist wieder zuhause:-))

Kommentar anbieten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s