Posts Tagged ‘Jägerlügen’

Die Welt: Speziesismus als Kulturgut

10. Juni 2010

Die Welt beklagt in ihrer Netzausgabe heute in einer auf den ersten Blick harmlos wirkenden Meldung die Entfremdung Jugendlicher von der Natur und tappt doch selbst völlig im Dunkeln. Dunkle Realsatire. Anlass dafür war eine „Studie“ des „Deutschen Jagdschutz-Verbandes (DJV)“. Alleine der Name verursacht trockenes Würgen, ganz so, als sei der Fetischmord Jagd gleich zu setzen mit bedrohten Tierarten und daher besonders schützenswert.

(more…)