Posts Tagged ‘linke’

Neues Deutschland, alte Leier

20. November 2009

Linke mögen es überhaupt nicht, wenn man in ihrem Territorium herumstochert, schließlich definieren sie sich über die Kritik an gesellschaftlichen Missständen und sind somit auf der guten Seite. Linke Strömungen und die moralisch-humanistische Grundlage ihres Selbstverständnisses, ein paar geschichtliche Abstürze auf die Täterseite einmal abgesehen, konnten sich sehr lange Zeit abkapseln in mehr oder weniger sektenhaften Politdiskursen, denn „hinter“ den Linken, mit Ausnahmen der Postmarxisten (pun intended) kam nichts mehr, da waren dann moralisch die Religion, und die hat sich seit der Säkularisierung gefälligst aus der Politik heraus zu halten und war, wenn überhaupt im konservativen, politischen Gegner verortet. (more…)