Posts Tagged ‘Staatsterror’

Industrielle Tiervernichter: „Aua.“

27. September 2010

Wie es scheint, reift bei den industriellen Tiervernichtern langsam die Erkenntnis, dass die Ausbeutungsmaschine nicht nur Profit zum Hände reiben abwirft, sondern auch Kritik und Proteste von Tierschützern und Tierrechtlern einbringt die bis zum zivilen Ungehorsam reichen.

Das Agrarblatt DLZ jedenfalls hat eine Aktion Astroturfing ins Leben gerufen, in der mit Panik- u. Schmierensymbolismen nicht gegeizt wird. Vom „Kinderporno-Stoppschild“ bis zur Terrorassoziation, über Eskalationsargumente (Nazis – „Interessante Dokumente“) ist fast alles mal wieder dabei. (more…)

Advertisements

[Aktualisierung] Österreich am Abgrund

7. Juni 2010

Ein Messie-Haus füllt sich von den Ecken her mit Unrat. Erst das Altpapier, dann die Pfandflaschen, Schmutzwäsche, der Müll wird nicht mehr entsorgt und die Haufen werden immer größer. Übertragen auf eine Gesellschaft denkt man bei einer schleichenden Stagnation und Zerfall eigentlich erst an sozial Schwache, Kleinkriminelle, Drogenkonsumenten usw. Was aber, wenn die Fäule von Oben kommt, durch die Institutionen und hochoffiziell? (more…)

FDP bereitet EU-AETA vor

2. April 2010

Alle gesellschaftliche Entwicklungen der Rechte, seien es Bürgerrechte, Frauenrechte, Schutz von Minderheiten und Zuwanderern, die Rechte der Erwerbstätigen, um einige zu nennen, wurden vor ihrer Verbriefung von einer radikalen Minderheit erkämpft. (more…)

Die Prozesse nach § 278a haben begonnen!

5. März 2010

(more…)

Veganer/Tierrechtler der Schweiz: Achtung Terrorismusunterstellung

18. Dezember 2009

In der Schweiz deutet sich eine ähnliche Situation an wie in Österreich 2008. Die rechtspopulistische „Blick“-Zeitung berichtet heute von „militanten Tierschutz-Fanatikern“, die gedroht haben sollen „Fleisch“ zu vergiften und es werden Assoziationen zur Roten Armee Fraktion geknüpft. (more…)

1984. Aktivismus & Aufklärung innerhalb des Orwellschen Rings

5. Dezember 2009

Spätestens seit dem Überfall eines SEKs in Österreich auf Tierschützer/Tierrechtler und auch die Vegane Gesellschaft dort  in 2008 ist klar, dass auch politische Veganer im Fokus zumindest der Exekutive sind, und eventuell sogar unter Beobachtung der Dienste stehen. (more…)